Frühere und künftige Besuche von US-Präsidenten auf Mallorca

Die MZ fragte ihre Leser, welches Programm sie Donald Trump bei einem potenziellen Besuch empfehlen würden

10.11.2016 | 08:55
Fotogalerie: Clinton und andere US-Präsidenten auf Mallorca

Wird Donald Trump Mallorca besuchen? Was jetzt noch reine Spekulation ist, könnte durchaus wahr werden. Schließlich kamen schon vier US-Präsidenten auf die Insel: Richard Nixon, Jimmy Carter, George Bush und Bill Clinton. Auch Hillary Clinton besuchte 1997 an der Seite ihres Mannes das Castell Bellver und schipperte auf der Königsyacht.

Nach dem Wahlsieg fragte die MZ ihre Leser per Facebook, welches Besuchsprogramm auf Mallorca sie Trump bei einem potenziellen Staatsaufenthalt in Spanien empfehlen würden. Hier finden Sie eine Auswahl der Antworten:

"Ich empfehle ihm einen Piloten mit Trumps Geografie-Kenntnissen. Das sollte doch machbar sein. Damit wäre abgesichert, dass er nie einen Fuß auf die Insel setzt und vielleicht im Bermuda-Dreieck verloren geht."
Elke Becker

"Bitte erst gar keine Landeerlaubnis erteilen! Das hätte diese schöne Insel nicht verdient."
Marion Hilger

"Ich würde ihm einen schönen Urlaub wünschen, weil ich mich über die Wahl freue."
Amelie Green

"Ganz klar erst mal Ballermann und Bierkönig – um die Puppen tanzen zu lassen. Danach staastmännisch gerecht ins Hotel Formentor!"
Ralf Löffler

"Egal, Hauptsache er hat Spaß."
Gabi Köhler

"Lasst ihn irgendwo anders landen und erzählt ihm, es sei Mallorca. Er wird es nicht merken."
Oliver Mengershausen Celle

"Zum Ballermann, da fühlt er sich bestimmt wohl und ist unter Seinesgleichen."
Winfried Bludau

"In das englische Vergnügensörtchen."
Jens Pinkenburg

"Cuevas del Drac. Und dann die Eingänge verschließen."
Manfred Mallon

Weitere Antworten finden Sie auf der Facebook-Seite der MZ  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mord von Sencelles: Ex-Schwiegersohn in Untersuchungshaft

Die Leiche des Opfers war am Dienstagabend aufgefunden worden

Alcúdia verzichtet auf öffentlichen Zugang zum militärischen Sperrgebiet

Alcúdia verzichtet auf öffentlichen Zugang zum militärischen Sperrgebiet

Bürgermeister Antoni Mir sieht in der Öffnung des Cap del Pinar zu wenig Nachfrage und zu hohe...

Auf Mallorca rollt der Euro schon im April

Auf Mallorca rollt der Euro schon im April

Statistikamt vermeldet außergewöhnlich gute Zahlen - dabei hat die Urlaubssaison noch gar nicht...

Polizeimanöver vor Mallorca: Guardia Civil stoppt Motorboot im Hafen von Palma

Die Übung fand am Donnerstag (18.5.) im Rahmen einer internationalen Konferenz zur illegalen...

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Der Zahn der Zeit hat dem Kunstwerk von Pep Llambías gehörig zugesetzt

Freie Sicht am Es Trenc: Chiringuitos in zwei Tagen abgerissen

Jetzt kommen neue Strandbuden. Am 1. Juni soll alles fertig sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |