Weihnachtsbeleuchtung in Palma in diesem Jahr noch üppiger

Der Feierakt zur Inbetriebnahme ist diesmal auf dem Paseo del Borne

11.11.2016 | 09:00
Fotogalerie: Weihnachtsbeleuchtung 2015 in Palma

Die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt von Palma soll noch üppiger und schöner ausfallen als in den vergangenen Jahren. Man werde weitere Viertel einbeziehen, die Gestaltung vereinheitlichen und auch eng mit den Anwohnern und Einzelhändlern auf Mallorca zusammenarbeiten, heißt es in einer Pressemitteilung vom Donnerstag (11.11.).

Angeschaltet wird die Weihnachtsbeleuchtung in diesem Jahr am 2. Dezember. Der Feierakt findet nicht auf dem Rathausplatz statt, wo mehrere Gebäude eingerüstet sind, sondern auf dem Paseo del Borne.

Die Stadtverwaltung hat für dieses Jahr nach eigenen Angaben 3.500 neue Leuchtelemente erworben, um bisherige zu ersetzen und die Beleuchtung zu erweitern. Speziell in den Vierteln außerhalb des Zentrums würden weitere Straßen festlich beleuchtet, heißt es, leider könnten aber nicht alle Wünsche der Anwohner erfüllt werden. Inzwischen sei die gesamte Beleuchtung auf LED-Technologie umgestellt, so dass der Stromverbrauch im Vergleich zum Vorjahr noch einmal um 14 Prozent gesenkt werde.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Besuch am Strand von Sa Coma.
Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Tourismusminister Biel Barceló bittet um Entschuldigung und verzichtet auf seinen Urlaub, um...

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

Der junge Mann war nachts von der Cala Egos in Richtung Ortsmitte unterwegs

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Der Komplex soll am Sportplatz der ehemaligen Kaserne entstehen und knapp 4,4 Millionen Euro kosten

Ferienvermietung auf Mallorca: erstmal keine neuen Lizenzen

Ferienvermietung auf Mallorca: erstmal keine neuen Lizenzen

Balearen-Parlament verabschiedet am Dienstag (18.7.) neue Regelung: Sie sieht vor, dass zunächst...

Umweltschützer kritisieren Massen-Ausritte durch geschützte Dünen

Umweltschützer kritisieren Massen-Ausritte durch geschützte Dünen

Am Montag (10.7.) sei eine 39-köpfige Gruppe über den Küstenabschnitt Sa Canova geritten

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |