Auch im Oktober wieder ein Rekord an Mallorcas Flughafen

Knapp 2,8 Millionen Reisende: Nur Madrid und Barcelona haben ein höheres Passagieraufkommen als Palma

14.11.2016 | 14:27

Sollten auch Sie den Eindruck gehabt haben, dass halb Deutschland seine Herbstferien auf Mallorca verbracht hat: Sie haben sich nicht getäuscht.

Am Montag (14.11) bekannt gewordene Zahlen belegen einen spektakulären Urlauberanstieg. Im Oktober landeten oder starteten am Flughafen Palma in 20.331 Flügen insgesamt 2.773.585 Passagiere. Das sind 16,9 Prozent mehr Passagiere als im gleichen Monat des Vorjahres, so der staatliche Flughafenbetreiber Aena.

In den ersten zehn Monaten des Jahres landeten und starteten auf Mallorca somit 24,7 Millionen Menschen. Das sind 10,8 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Son Sant Joan ist damit hinter Barajas (Madrid) und El Prat (Barcelona) der drittfrequentierteste Flughafen Spaniens. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Hipotels baut derzeit ein Vier- und ein Fünf-Sterne-Haus.
Die Playa de Palma sammelt weitere Sterne

Die Playa de Palma sammelt weitere Sterne

Der Bau neuer Luxushotels geht in die Endphase, weitere Häuser werden modernisiert

Nelkenfrau nach Diebeszug bei Schweizer festgenommen

Nelkenfrau nach Diebeszug bei Schweizer festgenommen

Der Urlauber wurde in Palma von drei Frauen angesprochen und dabei bestohlen

63-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall im Südosten von Mallorca

63-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall im Südosten von Mallorca

Zu dem Unglück kam es am Freitagmittag (2.12.)

Dezember begrüßt Mallorca mit heiterem Himmel

Dezember begrüßt Mallorca mit heiterem Himmel

Die Wetteraussichten bis zum Wochenende

Drei Jahre ohne Malén: Vater wettert gegen Behörden

Drei Jahre ohne Malén: Vater wettert gegen Behörden

Das Verschwinden der damals 15-Jährigen jährt sich am 2. Dezember zum dritten Mal. Familie ruft zu...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |