Baubehörde entdeckt illegale Wohncontainer bei Felanitx

Gegen den Grundstücksbesitzer wurde ein Verfahren eingeleitet

22.11.2016 | 17:06
Die Wohncontainer verfügten über Schornstein und Fernsehantenne.

Die Bauaufsicht der Insel Mallorca hat ein Verfahren wegen illegalen Aufstellens von Wohncontainern auf ländlichem Gebiet eingeleitet. Auf dem Gemeindegebiet von Felantix hatte die Inselbehörde blaue Metallcontainer entdeckt, die samt Stromanschluss, Fernsehantenne und Schornstein als Behausungen eingerichtet und genutzt wurden.

Gegen den Grundbesitzer laufe nun ein Strafverfahren, auch wenn dieser die Container bereits entfernt habe, wie die Behörden mitteilten. Das Einrichten illegaler Unterkünfte auf ländlichem Gebiet sei in den vergangenen Jahren immer häufiger zu beobachten. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |