Wohnhausbrand in Palma endet glimpflich

Bei dem Feuer im Osten der Inselhauptstadt wurde eine Frau am Arm verletzt. Die Feuerwehr rettete vier Personen vor den Flammen

22.11.2016 | 14:36
Die Flammen schlugen hoch aus der Wohnung

Ein Feuer hat am Dienstagvormittag in einer Wohnung in Palma großen Schaden angerichtet. Die Flammen entwickelten starken Rauch, was die Flucht von vier im Haus befindlichen Personen erschwerte. Die Feuerwehr musste die Bewohner in Sicherheit bringen, darunter eine 90-jährige Frau, die drei Stockwerke über der brennenden Wohnung lebte.

Das Feuer brach gegen 9.30 Uhr im ersten Stock eines Wohnhauses im Carrer Reis Catòlics im Osten der Inselhauptstadt aus. Die Ursache ist bisher nicht bekannt. Die Wohnung war zum Zeitpunkt des Brandes leer. Neben der 90-Jährigen mussten drei weitere Bewohner aus dem dritten Stock gerettet werden. Eine Frau stürzte bei der Flucht vor den Flammen und wurde mit Armverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Gegen 10 Uhr waren die Flammen gelöscht. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mehrere Tramuntana-Straßen sind am Dienstag gesperrt.
Schneefall und Glatteis: Alle Straßen sind wieder geöffnet

Schneefall und Glatteis: Alle Straßen sind wieder geöffnet

Viele Zufahrtsstraßen zum Tramuntana-Gebirge waren auch in der Nacht auf Mittwoch unpassierbar

Unternehmer wegen Ausbeutung von Mitarbeitern und Tierquälerei gefasst

Unternehmer wegen Ausbeutung von Mitarbeitern und Tierquälerei gefasst

Der Leiter eines Reitclubs soll Pferdekadaver auf seiner Finca vergraben und Katzen erschossen haben

20 Zentimeter Schnee: Mallorca erwacht aus dem weißen Traum

Minusgrade und eine weiße Decke. So winterlich war es auf der Insel schon lange nicht mehr....

Schneespuren: Ausflug in die winterlichen Berge bei Puigpunyent

Schneespuren: Ausflug in die winterlichen Berge bei Puigpunyent

MZ-Fotograf Sebastián Terrassa folgt dem weißen Zauber, der am Dienstag Mallorca bedeckte

Zehn Zentimeter Schnee: Mallorca erlebt sein weißes Wunder

Zehn Zentimeter Schnee: Mallorca erlebt sein weißes Wunder

Am Dienstag hat es auf der Insel kräftig geschneit. In den Bergdörfern fielen zehn Zentimeter....

Roter Blitz und Straßenbahn von Sóller fahren Passagierrekord ein

Roter Blitz und Straßenbahn von Sóller fahren Passagierrekord ein

Die historische Bummelbahn nimmt Anfang Februar wieder Fahrt auf

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |