11,4 Prozent weniger Arbeitslose im November

Im November waren auf den Balearen 68.400 Menschen ohne Job

02.12.2016 | 10:02

Die Zahl der Arbeitslosen auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im November im Vergleich zum Vorjahr um 11,4 Prozent gesunken. Ohne Job auf den Inseln waren 68.400 Personen, wie aus der am Freitag (2.12.) veröffentlichten Statistik des spanischen Arbeitsamts hervorgeht. Im Vergleich zum Vormonat stieg die Zahl der Arbeitslosen um 11.400 Personen.

Spanienweit sind derzeit knapp 3,8 Millionen Personen ohne Job. Das sind knapp 25.000 mehr als im Vormonat, aber 360.000 weniger als vor einem Jahr. Eine Arbeitslosenquote wie in Deutschland weist die spanische Regierung nicht aus. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

22-Jährige auf Landstraße nach Sóller überfahren

Zu dem Unfall kam es auf Höhe der Abzweigung nach Bunyola

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Laut dem neuesten Bericht gilt aber weiterhin für die gesamte Insel die Vorwarnstufe

Palma entdecken: zwei neue Routen für Urlauber im Rollstuhl

Palma entdecken: zwei neue Routen für Urlauber im Rollstuhl

Über das Angebot informiert jetzt eine mehrsprachige Broschüre

Mild, aber regnerisch zu Wochenbeginn auf Mallorca

Mild, aber regnerisch zu Wochenbeginn auf Mallorca

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |