Nach dem Regen kommen Sturm und Wellen

Warnstufe Orange: Bleiben Sie von der Küste fern

21.12.2016 | 10:58
Es wird stürmisch auf der Insel.
Video: Durch die Fluten auf der Manacor-Straße
Fotogalerie: Am Montag spülte der Regen Dutzende Autos weg

Nach den heftigen Regenfällen am Montag (19.12.) bleibt das Wetter auf Mallorca auch am Dienstag und Mittwoch turbulent. Während die Wassermassen langsam nachlassen, warnt das Wetteramt vor starkem Nordwind (Warnstufe Gelb) und entsprechend hohen Wellen (Warnstufe Orange). Im Klartext: Die Wellen erreichen eine Höhe von über vier Metern. Seien Sie deshalb unbedingt vorsichtig, insbesondere in Küstennähe.

Gelb, Orange, Rot: Das bedeuten die Warnstufen des Wetteramts

Am Dienstag und Mittwoch bleibt es regnerisch. Nachmittags zeigt sich aber hin und wieder auch die Sonne. Die Temperaturen schwanken am Dienstag zwischen 15 Grad am Tag und 10 Grad in der Nacht. Ab Mittwoch wird es vor allem nachts kälter, wenn das Thermometer in Palma auf 5 Grad fällt.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |