Tödlicher Verkehrsunfall am Weihnachtsmorgen

Zu dem Unglück kam es auf der alten Landstraße nach Sineu - Fahrer noch nicht identifiziert

03.01.2017 | 08:42
Tödlicher Verkehrsunfall am Weihnachtsmorgen

Beim inzwischen dritten tödichen Unfall in diesem Jahr auf der alten Landstraße nach Sineu ist am Samstagmorgen (24.12.) eine Person ums Leben gekommen.

Zu dem Unfall kam es gegen 7.15 Uhr, als ein Seat León aus zunächst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam, in den Graben stürzte und gegen eine steinerne Wasserleitung prallte. Das Fahrzeug überschlug sich und ging in Flammen auf. Der im Pkw gefangene Fahrer starb noch am Unfallort.

Einsatzkräfte der Feuerwehr von Mallorca löschten den Brand. Die Leiche des Fahrers muss durch eine DNA-Analyse identifiziert werden. Bei dem Halter des Fahrzeugs handelt es sich um einen 23-Jährigen.

Zuletzt hatte am 15. September eine betrunkene französische Urauberin einen Fahrradfahrer auf der Strecke überfahren. Am 28. April starben zwei Personen, als ein Fahrzeug zwei Radfahrer erfasste. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Vorbild im Baskenland.
Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Mit der Initiative soll vor allem der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt werden

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Die Fahrerin muss sich vor Gericht verantworten. Ihr Alkoholwert lag viermal höher als erlaubt

Deutsche Passanten finden Wasserleiche am Strand auf Mallorca

Deutsche Passanten finden Wasserleiche am Strand auf Mallorca

Grausiger Fund: ein Körper ohne Gliedmaßen

Insel-Hoteliers schwören sich auf neue Lobbyistin ein

Insel-Hoteliers schwören sich auf neue Lobbyistin ein

Die Vorsitzende des Ortsverbands in Sóller steht praktisch schon als Nachfolgerin von Inma de...

Tui-Chef Fritz Joussen sieht Wachstumspotenzial im Mallorca-Winter

Tui-Chef Fritz Joussen sieht Wachstumspotenzial im Mallorca-Winter

Der Manager im Efe-Interview über die Positionierung der Insel im internationalen Markt

Pkw überschlägt sich im Tunnel nach Port de Sóller

Pkw überschlägt sich im Tunnel nach Port de Sóller

Die vier Insassen wurden nur leicht verletzt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |