Zwei Unfallopfer sterben bei Frontalzusammenstoß auf Landstraße bei Artà

Bei widrigen Wetterumständen prallten am Dienstagmorgen (17.1.) ein mit Mamor beladener Pick-up und ein Pkw zusammen. Die beiden Fahrer starben am Unfallort

25.01.2017 | 02:30

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pick-up-Pritschenwagen und einem Pkw sind am Dienstagmorgen (17.1.) bei Artà im Nordosten von Mallorca beide Fahrer ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 9.30 Uhr auf dem Kilometer 2 der Landstraße zwischen Artà und Can Picafort (Ma-12).

Bei den beiden Todesopfern handelte es sich um einen 33-jährigen und eine 40-jährigen Mann. Der Pick-up-Pritschenwagen hatte auf der Ladefläche Marmorplatten geladen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes rutschte die Ladung auf den Fahrer, dessen Leichnam von der Feuerwehr befreit werden musste.

Die Guardia Civil nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf. Der Unfall ereignete sich während des Hereinbrechens einer Schlechtwetterfront mit heftigen Windböen, Schneefall und Glatteiswarnung. /tg


auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Die Eltern der Mallorquinerin sollen ihre Tochter weder in sexuelle Handlungen verwickelt, noch...

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Am Dienstag (21.11.) wurden weitere Daten der Vergleichsstudie veröffentlicht

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Der Landwirt Miquel Cloquell gewinnt den Wettbewerb auf der Kürbismesse in Muro

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Mit der Initiative soll vor allem der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt werden

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Die Fahrerin muss sich vor Gericht verantworten. Ihr Alkoholwert lag viermal höher als erlaubt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |