Nach dem grauen Intermezzo auf Mallorca kommt die Sonne

Das Wochenendwetter (28./29.1.) für die Insel

28.01.2017 | 10:12
Dichte Wolken über Port d´Alcúdia am Freitagvormittag (27.1.)

Nach einem eher dunklen, grauen aber nicht kalten Freitag (27.1.) mit örtlich einigen Regenspritzern und einem ebensolchen Samstag stellt sich auf Mallorca wieder sonnigeres Wetter ein. Der Sonntag soll laut dem Wetterdienst Aemet weitgehend wolkenfrei bleiben, die Temperaturen steigen bei schwachem Wind auf 15 bis 16 Grad.

Diese erfreuliche Lage soll sich bis mindestens zum Mittwoch halten. Laut der Prognose wird es auch etwas wärmer. Nachts sacken die Temperaturen allerdings auf 5 bis 7 Grad ab.

Die letzte Unwetter-Phase hatte eine ganze Woche gedauert und Schnee, Überschwemmungen, Sturm und Gewitter gebracht.   /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |