Valentinstag am Gipfel: Bergrettung kommt deutschem Paar zu Hilfe

In vier Tagen musste die Einheit bei vier Einsätzen sieben Ausflügler retten

15.02.2017 | 15:06
Valentinstag am Gipfel: Bergrettung kommt deutschem Paar zu Hilfe

Die Einsatzkräfte der Bergrettung der Guardia Civil auf Mallorca mussten in den vergangenen Tagen gleich mehrfach ausrücken, um Teilnehmern von Wanderungen im Tramuntana-Gebirge zu Hilfe zu kommen. Bei vier Einsätzen zwischen dem 11. und 14. Februar wurden sieben Personen aus zum Teil gefährlichen Situationen gerettet, darunter vier Deutsche.

Am 11. Februar verirrten sich zwei Wanderer in der Gegend des Pas de Can Boqueta in der Gemeinde Deià. Als sie mit ihren Kräften am Ende waren, kam ihnen der Rettungshubschrauber der Guardia Civil zu Hilfe. Am folgenden Tag verletzte sich ein Wanderer in unzugänglichem Gelände im Torrent de Pareis am Knie und musste mit dem Helikopter ins Krankenhaus von Inca gebracht werden. 

Am 13. Februar verirrte sich ein deutsches Paar auf dem Wanderweg des Erzherzogs und konnte in der einsetzenden Dämmerung den Weg nicht mehr finden. Ein Team der Bergrettung brachte sie zu ihrem Hotel in Deià zurück. Tags darauf verständigte ebenfalls ein deutsches Paar die Einheit, weil ihm die Kräfte für den Abstieg vom Massanella fehlten. Auf der Bergspitze hatten die beiden den Valentinstag feiern wollen, heißt es in der Pressemitteilung vom Mittwoch (15.2.). Wie die Bergretter feststellten, litt die Frau an Unterkühlung und Krämpfen in den Beinen. Das Paar wurde im Helikopter vom Berg geflogen.

Die Bergrettung verweist darauf, dass in allen Fällen fehlende Planung und Ausrüstung des Ausflüglern zum Verhängnis geworden seien.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ortsbesuch in Son Carrió.
4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

Im Zuge des Projekts in Son Carrió wird auch geprüft, dass auf einem Abschnitt wieder historische...

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Die 71-Jährige war am 29. September in Palma von einem Lkw der Stadtwerke Emaya überfahren worden

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Die Kommission für nachhaltigen Tourismus hat am Montag (16.10.) die Verteilung der Gelder für 62...

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Das Boot wurde in der Nacht auf Mittwoch (11.10.) vor Cabrera entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Die Gemeinde hat den neuen Flächennutzungsplan vorgestellt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |