Motorradfahrer verunglückt tödlich bei Lluc

Zu dem Unfall kam es am Samstagabend (25.2.)

25.02.2017 | 20:43

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (25.2.) im Tramuntana-Gebirge im Norden von Mallorca ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 35-Jährige starb noch am Unfallort.

Zu dem Unglück kam es am Abend gegen 18 Uhr auf der Landstraße zwischen Lluc und Sóller, in der Nähe der Abzweigung nach sa Calobra. Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, in dem eine Familie unterwegs war. Die Mutter wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Inca gebracht, die restlichen Mitglieder der Familie - der Vater, ein Kind und ein Baby - blieben unverletzt. Die Guardia Civil hat Ermittlungen eingeleitet.

Seit Jahresbeginn sind auf den balearischen Straßen insgesamt neun Personen ums Leben gekommen. Der schwerste Unfall ereignete sich am 17. Januar bei Artà, wo bei einer Kollision zwei Personen starben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Recyclinghof.
Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Den Betreibern werden Verstöße unter anderem gegen Umweltauflagen angelastet

Ferienvermietung: Jetzt machen die Befürworter mobil

Zahlreiche mallorquinische Unternehmerverbände unterzeichnen gemeinsames Manifest

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Die Finca an der Steilküste von Banyalbufar war vor zehn Jahren von der Landesregierung erworben...

Hotels an der Playa de Palma im März zu 74 Prozent ausgelastet

Verbesserung um 7,2 Prozentpunkte zum Vorjahr - geöffnet waren 67 Hotels

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Die Gemeinde Campos muss stattdessen Strandbuden aufstellen, die nach jeder Saison abgebaut werden...

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Das Opfer wurde in der Nacht auf Sonntag (23.4.) von einem Auto erfasst

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |