Fensterscheibe stürzt auf Straße und verletzt zwölf Menschen

Der Unfall ereignete sich im Zentrum von Inca

12.03.2017 | 12:13

Beim Sturz einer Fensterscheibe auf eine Straße in Inca im Norden von Mallorca sind am Freitagnachmittag (10.3.) zwölf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Ortspolizei der Stadt mitteilte, ereignete sich der Unfall, als die Scheibe im zwölften Stock eines Wohnhauses von einem Windstoß erfasst wurde und gegen die Außenwand stieß.

Unterhalb des Gebäudes war gerade eine Demonstration von etwa 700 Menschen für die Rechte von Frauen im Gange. Außerdem fand dort ein Wochenmarkt statt. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Die Finca soll in Zukunft unter anderem ein Besucherzentrum beherbergen, das Flora und Fauna von...

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Bürgermeister Joan Xamena verspricht Lärmschutzverordnung und strenge Kontrollen

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Des einen Freud, des anderen Leid: Während Hoteliers bemängeln, dass es am Traumstrand von...

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |