Die Zahl der Flugpassagiere in Palma stieg auch im Februar

Die Flughafenverwaltung registrierte insgesamt 720.000 Reisende

13.03.2017 | 19:20
Die Passagierzahlen steigen auch im Winter.

Die Zahl der Passagiere am Flughafen Mallorca sind im Februar um 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Das geht aus den am Montag (13.3.) Statistiken der Flughafengesellschaft Aena hervor. Im Februar 2017 nutzten 720.486 Reisende den Airport in Palma.

Die Anzahl der Starts und Landungen stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3,7 Prozent auf 7.070 Operationen. Bei der Statistik gilt zu beachten, dass der Februar in diesem Jahr einen Tag weniger hatte als im Schaltjahr 2016. Bislang flogen im Jahr 2017 (einschließlich Januar und Februar) rund 1,4 Millionen Passagiere von oder nach Mallorca. Das sind 3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Polizei ermittelt nach Todesfall in Arrestzelle

Der leblose Körper wurde am Samstagmorgen (25.3.) in der Polizeiwache von Palma entdeckt

Sternwarte auf Mallorca soll verkauft werden

Sternwarte auf Mallorca soll verkauft werden

Das Insolvenzverfahren für die seit 26 Jahren bestehende Anlage in Costitx läuft bereits seit...

Die neue Aussichtsplattform an der Costa de los Pinos ist fast fertig

Die neue Aussichtsplattform an der Costa de los Pinos ist fast fertig

Ein 66 Meter langer Weg hängt über den Klippen und lädt zum Betrachten des Meeres ein

Umweltaktivisten präsentieren Mallorca-Karte mit Airbnb-Vermietungen

Umweltaktivisten präsentieren Mallorca-Karte mit Airbnb-Vermietungen

Boote, Zelte und Höhlen inklusive: Die Organisation Terraferida kritisiert einen unkontrollierten...

Deutscher nach Infarkt mit Helikopter von Cabrera geflogen

Deutscher nach Infarkt mit Helikopter von Cabrera geflogen

Zu dem Unglück kam es am Sonntag (19.3.)

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |