Santanyí eröffnet neues Fitnesscenter im April

Das Rathaus hofft darauf, dass sich die Investition in Schwimmbecken und Sporträume gelohnt hat

14.03.2017 | 12:52
So sieht das Zentrum von außen aus.

Der Ort Santanyí im Süden von Mallorca will kurz vor Ostern sein neues Fitnesscenter eröffnen. Das Unternehmen Algalia Sport, das die Ausschreibung für die Betreibung des städtischen Zentrums gewonnen hat, wird darin ein breites Sportangebot vermarkten, darunter Gymnastik, Schwimmkurse, Aquagym, Kampfsport und Salsa-Kurse.

Der ambitionierte Bau liegt am Ortsausgang in Richtung Cala Figuera. Geöffnet wird zunächst von montags bis freitags zwischen von 7 bis 22 Uhr sowie samstags von 9 bis 21 Uhr und sonntags von 9 bis 14 Uhr. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |