Jetzt mit QR-Code: Das sind die neuen Recycling-Container für Palma

Die Stadtwerke Emaya beginnen am 24. April mit der Aufstellung

10.04.2017 | 17:38
Die Container stehen bereit.

Palmas Stadtwerke Emaya beginnen am 24. April damit, sämtliche Recycling-Container im Stadtgebiet zu ersetzen. Es handle sich um die modernsten Exemplare des Marktes, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag (10.4.). So könnten auch Personen im Rollstuhl ohne Mobilitätsprobleme Wertstoffe einwerfen. Zudem sei jeder Container mit einem QR-Code ausgestattet, um ihn eindeutig identifizieren und Zwischenfälle melden zu können.

Derzeit werden die ersten 1.800 Container auf dem Gelände von Emaya auf Mallorca zusammengebaut, wie es heißt. Aufgestellt werden sie zunächst an der Playa de Palma - Arenal, Las Maravillas und Can Pastilla - sowie vor allem in den Vierteln zwischen Innenstadtring (Avenidas) und Ringautobahn. Die restlichen Container sollen dann bis Ende des Jahres erneuert werden.

Report: Die Wunderwaffen von Palmas Putzkolonne

Eingeworfen werden können Glas, Papier, Plastik und Restmüll, hinzu kommen soll zudem bis Ende des Jahres ein Behälter für Biomüll. Die Stadt kündigte zudem an, die Standorte der Container täglich zu reinigen. Die Investitionen belaufen sich auf insgesamt 5,5 Millionen Euro. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Recyclinghof.
Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Den Betreibern werden Verstöße unter anderem gegen Umweltauflagen angelastet

Ferienvermietung: Jetzt machen die Befürworter mobil

Zahlreiche mallorquinische Unternehmerverbände unterzeichnen gemeinsames Manifest

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Die Finca an der Steilküste von Banyalbufar war vor zehn Jahren von der Landesregierung erworben...

Hotels an der Playa de Palma im März zu 74 Prozent ausgelastet

Verbesserung um 7,2 Prozentpunkte zum Vorjahr - geöffnet waren 67 Hotels

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Die Gemeinde Campos muss stattdessen Strandbuden aufstellen, die nach jeder Saison abgebaut werden...

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Das Opfer wurde in der Nacht auf Sonntag (23.4.) von einem Auto erfasst

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |