Feuerwehr löscht Brand im Autohaus Renault in Palma

Das Feuer war am Dienstag (11.4.) in der Werkstatt in Can Valero ausgebrochen

11.04.2017 | 13:04
Aus der Werkstatt drangen starke Rauchschwaden.

Die Feuerwehr auf Mallorca hat am Dienstag (11.4.) einen Brand im Renault-Autohaus im Gewerbegebiet Can Valero in Palma gelöscht. Nach Angaben der Polizei kamen keine Personen zu Schaden.

Das Feuer war gegen 11.30 Uhr im Lackierraum der Werkstatt im Carrer Asagra ausgebrochen. Durch die Farbe weitete sich der Brand schnell aus.

Polizisten hatten zunächst Alarm geschlagen, weil sie davon ausgingen, dass Personen durch das Feuer eingeschlossen seien. Doch wie die Polizei später bekannt gab, konnten alle Angestellten das Autohaus rechtzeitig verlassen. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Wetterdienst warnt vor heftigen Schauern

Wetterdienst warnt vor heftigen Schauern

Am Montag (18.9) gilt die Warnstufe Gelb an der Nordküste der Insel

Fragen und Antworten zum neuen Regelwerk auf Mallorca

Fragen und Antworten zum neuen Regelwerk auf Mallorca

Inspektionen, Fristen, Drohungen: Das Gesetz zur Ferienvermietung ist nachgebessert und in Kraft...

Guardia Civil geht gegen illegale Zeltplätze auf Mallorca vor

Guardia Civil geht gegen illegale Zeltplätze auf Mallorca vor

Laut den Ermittlern waren Schlafplätze auf einer Internetplattform angeboten worden

Vermisster 31-Jähriger bei Alcúdia entdeckt

Vermisster 31-Jähriger bei Alcúdia entdeckt

Der Mann war am Samstag (9.9.) verschwunden

Kulturfinca Son Bauló und die MZ laden zur Wahlparty auf Mallorca

Kulturfinca Son Bauló und die MZ laden zur Wahlparty auf Mallorca

Hochrechnungen, Analysen und Ergebnisse werden am Sonntag (24.9.) ab 17 Uhr live übertragen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |