Oster-Effekt: 7,7 Prozent weniger Flugpassagiere im März

Vergangenes Jahr wurden wegen des früheren Datums der Feiertage mehr Fluggäste in Palma registriert

11.04.2017 | 12:07
Etwas weniger los auf dem Flughafen.

Die Zahl der Passagiere auf dem Flughafen auf Mallorca ist im März um 7,7 Prozent zurückgegangen. Registriert wurden 1.107.698 Personen, wie es in einer Pressemitteilung der Flughafenverwaltung Aena vom Dienstag (11.4.) heißt. Erklärt wird der Rückgang mit dem Oster-Effekt - vergangenes Jahr waren die Urlauber wegen des früheren Datums der Feiertage vermehrt im März angereist, dieses Jahr fällt Ostern dagegen auf den Monat April.

Während die Zahl der Passagiere auf innerspanischen Flügen um 3,9 Prozent auf knapp 478.000 stieg, wurde auf internationalen Strecken ein Minus zum Vorjahresmonat von 15,1 Prozent verzeichnet. Das entspricht knapp 620.000 Passagieren. Auf Platz eins und zwei rangieren Deutschland und England mit knapp 450.000 bzw. 135.000 Fluggästen.

Die Zahl der Flüge im März sank im Jahresvergleich um 3,9 Prozent auf 9.861. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Besuch am Strand von Sa Coma.
Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Tourismusminister Biel Barceló bittet um Entschuldigung und verzichtet auf seinen Urlaub, um...

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

Der junge Mann war nachts von der Cala Egos in Richtung Ortsmitte unterwegs

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Der Komplex soll am Sportplatz der ehemaligen Kaserne entstehen und knapp 4,4 Millionen Euro kosten

Ferienvermietung auf Mallorca: erstmal keine neuen Lizenzen

Ferienvermietung auf Mallorca: erstmal keine neuen Lizenzen

Balearen-Parlament verabschiedet am Dienstag (18.7.) neue Regelung: Sie sieht vor, dass zunächst...

Umweltschützer kritisieren Massen-Ausritte durch geschützte Dünen

Umweltschützer kritisieren Massen-Ausritte durch geschützte Dünen

Am Montag (10.7.) sei eine 39-köpfige Gruppe über den Küstenabschnitt Sa Canova geritten

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |