Calvià zahlt 350.000 Euro wegen verstopften Abflüssen

Die Gemeinde bittet die Bürger, Feuchtigkeitstücher künftig anders zu entsorgen

16.04.2017 | 10:39
Die Badabfälle lassen die Kanalisation verstopfen.

Die Gemeinde Calvià, im Westen von Mallorca, hat im vergangenen Jahr knapp 350.000 Euro für die Reinigung der Abflüsse ausgegeben. Laut der städtischen Reinigungsfirma Calvià 2000 kostete die Beseitigung von Müll aus dem Abwasser 276.624 Euro. Der restliche Betrag wurde für die Wiederinstandsetzung aufgebracht.

Besonders Feuchtigkeitstücher seien Schuld an den Unkosten. "Viele davon weisen auf der Verpackung auf, dass sie in der Toilette entsorgt werden können. In Wirklichkeit sind die Tücher aber nicht biologisch abbaubar", sagte ein Sprecher der Reinigungsfirma der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Sonntag (16.4.).

Die Feuchtigkeitstücher würden sich im Wasser nicht zersetzen, sondern den Abfluss verstopfen. 1.971 Mal musste Calvià 2000 im Jahr 2016 die Rohre vom Müll befreien.

Die Gemeinde bittet die Bürger, die Tücher sowie andere Hygieneartikel, wie Tampons oder Zahnseide, in einem separaten Mülleimer zu entsorgen.

Durch die Reinigung des Abflusssystems kam es im Vorjahr zu Sperrungen der Strände, da Abwasser ins Meer geleitet wurde. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Beliebt: Kreuzfahrttourismus auf Mallorca
6,3 Prozent mehr Schiffspassagiere im ersten Halbjahr

6,3 Prozent mehr Schiffspassagiere im ersten Halbjahr

Vor allem der Kreuzfahrtourismus boomt – neue Statistiken sprechen für sich

Das Plastik im Meer verteilt sich über die Küsten von Mallorca

Das Plastik im Meer verteilt sich über die Küsten von Mallorca

Eine Studie untersucht das Vorkommen kleiner und großer Plasikpartikel rund um die Insel

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Müll-Problem im Torrent de Pareis: Rathaus sanktioniert Ministerium

Müll-Problem im Torrent de Pareis: Rathaus sanktioniert Ministerium

Der widersinnige Streit um die Reinigungsarbeiten in der spektakulären Schlucht auf Mallorca geht...

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Mit der "HMS Duncan" besucht das modernste Kriegsschiff der Royal Navy Palma

Mit der "HMS Duncan" besucht das modernste Kriegsschiff der Royal Navy Palma

Der Typ-45-Zerstörer der sogenannten Daring-Klasse bleibt sechs Tage im Hafen von Mallorca

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |