TV-Moderator am "Ballermann" bewusstlos geprügelt

Der aus dem NDR bekannte Showmaster Hinnerk Baumgarten hatte einen "Wildpinkler" zurechtgewiesen. Ortspolizei ließ die Schläger laufen

20.04.2017 | 14:26
TV-Moderator am "Ballermann" bewusstlos geprügelt

Zwei deutschsprachige Urlauber haben am Montagabend (17.4.) Fernsehmoderator Hinnerk Baumgarten an Mallorcas "Ballermann" brutal zusammengeschlagen. Wie die "Bild-Zeitung" schreibt, trug der aus der NDR-Sendung "DAS!" bekannte Showmaster eine Gehirnerschütterung, eine angeknackste Nase und Kieferverletzungen davon.

Der vor der Kamera stets gut gelaunte 49-Jährige soll über die Osterfeiertage mit seiner 15-jährigen Tochter Urlaub auf der Insel gemacht haben und sich am Ostermontag am Balneario 6 aufgehalten haben, um seiner Tochter die berüchtigte Feiermeile zu zeigen.

Bei ihrem Spaziergang traf er auf einen Spanier, der gerade einen "Wildpinkler" zurechtwies – einen deutschen Touristen, der ungeniert in den Sand urinierte. Als Baumgarten sich vermittelnd einschaltete und den offenbar Betrunkenen zurechtwies, soll der 24-Jährige zugeschlagen haben. Auch ein 19-Jähriger Begleiter des Betrunkenen prügelte auf Baumgarten ein, als dieser bereits am Boden lag.

„Es dauerte nur Sekunden, dann wurde ich bewusstlos", zitiert das Blatt den Moderator. Eine spanische Ärztin leistete Erste Hilfe.  Andere Urlauber, die das Geschehen mitansahen, verfolgten die flüchtenden Schläger, hielten sie fest und alarmierten die Polizei. Die Beamten nahmen die Personalien der Schläger auf, ließen sie aber nach MZ-Informationen wieder laufen. Die beiden Schläger konnten noch am selben Tag die Insel verlassen.

Mit einem Rettungswagen wurde Baumgarten ins Krankenhaus gebracht. Am Freitag (21. April), tritt er den Rückflug an. "Die Anzeige läuft", bestätigt er. /somo/ck

aktualisiert um 13.26 Uhr

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mord von Sencelles: Ex-Schwiegersohn in Untersuchungshaft

Die Leiche des Opfers war am Dienstagabend aufgefunden worden

Alcúdia verzichtet auf öffentlichen Zugang zum militärischen Sperrgebiet

Alcúdia verzichtet auf öffentlichen Zugang zum militärischen Sperrgebiet

Bürgermeister Antoni Mir sieht in der Öffnung des Cap del Pinar zu wenig Nachfrage und zu hohe...

Auf Mallorca rollt der Euro schon im April

Auf Mallorca rollt der Euro schon im April

Statistikamt vermeldet außergewöhnlich gute Zahlen - dabei hat die Urlaubssaison noch gar nicht...

Polizeimanöver vor Mallorca: Guardia Civil stoppt Motorboot im Hafen von Palma

Die Übung fand am Donnerstag (18.5.) im Rahmen einer internationalen Konferenz zur illegalen...

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Der Zahn der Zeit hat dem Kunstwerk von Pep Llambías gehörig zugesetzt

Freie Sicht am Es Trenc: Chiringuitos in zwei Tagen abgerissen

Jetzt kommen neue Strandbuden. Am 1. Juni soll alles fertig sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |