Polizei in Valldemossa sorgt mit Elektroauto für Ordnung

Nachhaltige Gaunerjagd: Ordnungshüter setzen auf umweltfreundliche Mobilität

20.04.2017 | 10:27
Da entkommt kein Umweltsünder mehr: der Nissan Leaf der Ortspolizei Valldemossa.

Die Ortspolizei von Valldemossa kurvt seit vergangener Woche mit einem Elektroauto durch die Straßen des Tramuntana-Dorfes. Der Nissan Leaf ist inselweit das erste zu 100 Prozent elektrisch betriebene Polizeiauto.

In ganz Spanien gibt es bisher erst eine Handvoll E-Polizeifahrzeuge. Angeschafft wurde der Nissan dank der Subventionen, die der Inselrat 2016 für die Gemeinden bereitstellte. Polizeichef Sebastià Bonet war schlicht der Erste, der Interesse anmeldete. Bürgermeister Nadal Torres gab ihm den Zuschlag.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Polizei-Gewerkschaft kritisiert Verkauf von Alkohol am Flughafen

Polizei-Gewerkschaft kritisiert Verkauf von Alkohol am Flughafen

Verwiesen wird auf Zwischenfälle mit betrunkenen Passagieren

Feuer in Palmas altem Fußballstadion

Feuer in Palmas altem Fußballstadion

Der Brand brach am Sonntagnachmittag (18.6.) aus

Erster schwarzer Bürgermeister auf Mallorca tritt Amt an

Erster schwarzer Bürgermeister auf Mallorca tritt Amt an

Stabübergabe in Alaró an Guillem Balboa am Samstag (17.6.): "Nur ich entscheide, wer ich bin"

26 Festnahmen bei Anabolika-Razzien auf Mallorca

26 Festnahmen bei Anabolika-Razzien auf Mallorca

Die Ermittler nahmen 14 Hausdurchsuchungen vor und entdeckten ein illegales Labor in Palma

Brand in Feuerwerksfabrik bei Lloret de Vistalegre

Brand in Feuerwerksfabrik bei Lloret de Vistalegre

Das Feuer war in der Nacht auf Sonntag (18.6.) ausgebrochen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |