Andratx: Diebe reißen 50.000-Euro-Uhr vom Handgelenk

Deutscher Urlauber stürzt zu Boden. Guardia Civil liegt noch keine Anzeige vor

21.05.2017 | 12:27
Teurer Zeitmesser: So eine Royal Oak von Audemars Piguet kostet knapp 50.000 Euro.

In Port d'Andratx ist einem Deutschen am Sonntagnachmittag (23.4.) eine womöglich 50.000 Euro teure Uhr vom Handgelenk gerissen worden. Das berichtet die mallorquinische Tageszeitung "Última Hora" und bestätigte ein Sprecher des Rathauses auf MZ-Anfrage.

Bei dem Gerangel sei der Uhrenbesitzer – ein etwa 60-jähriger Mann – an der Hand verletzt worden und zu Boden gefallen. Der Dieb sei auf einem Moped geflüchtet. Bei der Uhr handelt es sich anscheinend um eine Royal Oak des Herstellers Audemars Piguet.

Der Diebstahl ereignete sich am Rande einer Veranstaltung zu Sant Jordi, dem Tag des Buches, im Carrer Rodríguez Acosta. Der Diebstahl ist bei der Ortspolizei zur Anzeige gebracht worden. Port d'Andratx gilt als Hochburg wohlhabender Deutscher auf Mallorca. /ck

aktualisiert 12.10 Uhr

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittler in der Wohnung.
Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |