Bizarrer Einbruch im Umweltministerium auf Mallorca

Ein junger Mann wollte eine Wetterstation klauen - weit kam er nicht

11.05.2017 | 11:38
Hier versuchte der Einbrecher die Wetterstation zu klauen.

Am frühen Mittwochmorgen (10.5.) wurde ein 27-Jähriger bei einem Einbruch im balearischen Umweltministerium in Palma erwischt. Ein Nachtwächter beobachtete ihn, wie er versuchte, eine Wetterstation abzumontieren. Die herbeigerufene Nationalpolizei nahm den Einbrecher an Ort und Stelle fest.

Die Polizei vermutet, dass der Einbrecher das Messgerät als Schrott verkaufen wollte. Das nicht gerade leichte und handliche Gerät blieb intakt, wurde aber an einen Ort gestellt, an dem es von den Sicherheitskameras erfasst wird. Als einziger Schaden bleibt das Loch im Metallzaun, durch das der Einbrecher eingedrungen war. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Bauern fordern Gelder aus der Touristensteuer, um neue Mandelbäume zu pflanzen

Bauern fordern Gelder aus der Touristensteuer, um neue Mandelbäume zu pflanzen

Das Feuerbakterium (Xylella) und andere Schädlinge bedrohen einen überalterten Baumbestand

In Maria de la Salut entsteht ein Boutique-Hotel

In Maria de la Salut entsteht ein Boutique-Hotel

In dem Dorf im Herzen der Insel sind neun Zimmer in einem Gebäude geplant, das die Geschichte des...

Guardia Civil fängt zwei Flüchtlingsboote vor der Südküste von Mallorca ab

Guardia Civil fängt zwei Flüchtlingsboote vor der Südküste von Mallorca ab

Im ersten Boot wurden 16 Insassen festgenommen, im zweiten bislang eine Person

34-Jähriger wirft in Palma Dutzende von Motorrädern um

34-Jähriger wirft in Palma Dutzende von Motorrädern um

Als die Ortspolizei den mutmaßlichen Täter festnahm, drohte dieser, seinen starken Bruder zu holen

Regierung stoppt 1.930 neue Anlegestellen für Boote auf Mallorca

Regierung stoppt 1.930 neue Anlegestellen für Boote auf Mallorca

Geplant waren eigentlich fünf Neubauten von Häfen und fünf Erweiterungen bestehender Einrichtungen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |