Intelligente Ampeln regeln Kreisverkehr an Ausfallstraße nach Sóller

Die Ampelschaltung mit Induktionsschleifen soll ab Mittwoch (17.5.) die Staus zu Stoßzeiten verhindern

16.05.2017 | 14:45
Rund 41.500 Autos durchfahren die Sóller-Straße auf Höhe des spanischen Tüv (ITV).

Die Zufahrt auf den Kreisverkehr an Palmas Ortsausfahrt in Richtung Sóller wird ab Mittwoch (17.5.) durch eine Ampelschaltung geregelt. Wie der Inselrat Mallorca mitteilte, werden die installierten Ampeln um 13 Uhr eingeschaltet und sollen fortan Staus zu den Stoßzeiten verhindern.

Durch Induktionsschleifen, die 60 Fahrsekunden vom Kreisel entfernt in der Fahrbahn eingebaut wurden, sei das Ampelsystem in der Lage, das Verkehrsaufkommen automatisch zu bewerten und die Ampelphasen entsprechend anzupassen, heißt es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (16.5.).

Die Ampelschaltung werde nur zu den Hauptverkehrszeiten der am Gewerbegebiet Son Castelló gelegenen Kreuzung zwischen der Landstraße nach Sóller und dem Camí dels Reis aktiviert: früh morgens, zwischen 14 und 15 Uhr sowie zum Feierabendverkehr ab 17 Uhr. Das Verkehrsaufkommen an dieser Stelle betrage täglich rund 41.500 Fahrzeuge. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Besuch am Strand von Sa Coma.
Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

VW erwartet 12.500 Teilnehmer zu Mallorca-Event im Herbst

VW erwartet 12.500 Teilnehmer zu Mallorca-Event im Herbst

Der Autohersteller will fünf Wochen lang in Palmas neuen Kongresszentrum ein neues Modell vorstellen

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Der Komplex soll am Sportplatz der ehemaligen Kaserne entstehen und knapp 4,4 Millionen Euro kosten

Disco-König Cursach streitet das Anheuern von Schlägern ab

Disco-König Cursach streitet das Anheuern von Schlägern ab

Im Fall gegen die Korruption im Nachtleben auf Mallorca waren mehrfach Zeugen bedroht oder...

Betrunkener deutscher Urlauber demoliert Auto an der Playa de Palma

Betrunkener deutscher Urlauber demoliert Auto an der Playa de Palma

Bevor die Polizei den 21-Jährigen festnahm, fiel er vom Wagendach und verletzte sich an einem Baum

Golf de Andratx soll 250.000 Euro Strafe zahlen

Golf de Andratx soll 250.000 Euro Strafe zahlen

Seit 2016 steht der Club im Verdacht, die Anlage illegal mit Grundwasser bewässert zu haben

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |