Neuer Shuttle-Bus fährt kostenlos zum Krankenhaus Son Espases

Die Linie soll ab dem kommenden Jahr ab der Plaça d'Espanya in Palma starten

18.05.2017 | 10:01
Künftig können Passagiere von der Plaça d´Espanya direkt zum Krankenhaus Son Espases fahren.

Ein Beschluss vom Rathaus in Palma sieht die Einrichtung eines neuen Shuttle-Busses zum Landeskrankenhaus Son Espases vor. Wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Mittwoch (17.5.) vermeldet, soll die neue Linie kostenlos sein und im kommenden Jahr ab der Plaça d'Espanya starten.

Derzeit fahren die Stadtbuslinien 29, 33 und 34 auf einer Runde das größte Krankenhaus von Mallorca an. Für Autofahrer stehen Parkplätze gegen Bezahlung zur Verfügung. Das stelle eine Benachteiligung gegenüber den anderen Krankenhäusern dar, die über kostenlose Stellflächen verfügen, sagte Stadträtin Antònia Martín.

Etwa 800.000 Patienten versorgt das Krankenhaus jährlich.   /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Im Februar hatte der Inselrat die Fotovoltaik-Projekte in Manacor und Llucmajor abgelehnt. Doch...

Schon wieder Hitzealarm für Mallorca angekündigt

Die nette Abkühlung in den vergangenen Tagen hat gut getan. Doch schon bald kehrt die Hitze auf...

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Die Kette wurde erst 2011 gegründet, die Gruppe managt bereits neun Häuser. Jetzt soll expandiert...

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Magaluf ist als der "britische Ballermann" im Südwesten von Mallorca bekannt. Jedes Jahr arten...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |