52-Jähriger ertrinkt vor Illetes

Der Mann wurde am Donnerstagnachmittag (18.5.) im Wasser gefunden

19.05.2017 | 07:54
Illetes gehört zur Großgemeinde Calvià und liegt im Südwesten Mallorcas.

Ein 52-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag (18.5.) im Wasser vor dem Strand von Illetes im Südwesten von Mallorca ertrunken. Das teilte der Rettungsdienst 061 mit.

Der Notruf ging gegen 14.25 Uhr ein, als man den bewegungslos treibenden Mann entdeckte. Die Wiederbelebungsversuche des Rettungsdienstes führten nicht zum Erfolg. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Taxifahrer nach Messer-Attacke in Palma schwer verletzt

Zu dem Übergriff kam es in der Nacht auf Donnerstag (23.11.)

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf dem Paseo Marítimo

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf dem Paseo Marítimo

Der 57-Jährige starb am Unfallort. Die Guardia Civil hat den Unfallverursacher festgenommen, der...

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Vor fünf Jahren noch unbekannt, kann man sich der Rabattschlacht mittlerweile nicht mehr...

Pkw überfährt Schweizer bei Llucmajor

Der 47-Jährige starb am Samstagmorgen (18.11.) an der Unfallstelle

Brand im Gewerbepark: Unternehmen planen Wiederaufbau

Brand im Gewerbepark: Unternehmen planen Wiederaufbau

Die Feuerwehr war auch am Dienstag (21.11.) noch mit den Löscharbeiten beschäftigt

Landwirt bei Campos von Traktor-Anhänger überfahren

Landwirt bei Campos von Traktor-Anhänger überfahren

Der 55-Jährige kam am Dienstagnachmittag (21.11.) zu Tode

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |