Feuer zerstört Supermarkt in Playa de Muro

Der Brand war in der Nacht auf Samstag (20.5.) ausgebrochen

20.05.2017 | 15:03
Feuer zerstört Supermarkt in Playa de Muro

Ein Brand hat in der Nacht auf Samstag (20.5.) einen Supermarkt in Playa de Muro im Nordosten von Mallorca zerstört. Das Feuer richtete enormen Sachschaden an, eine Wohnung über dem Supermarkt musste zur Sicherheit geräumt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Brand war gegen 23.30 Uhr in dem Lokal in der Avenida del Mar ausgebrochen, in der Tourismuszone von Playa de Muro. Das Feuer breitete sich schnell aus und sorgte für Alarmstimmung bei den Anwohnern und Urlaubern in der Umgebung. Die Löscharbeiten übernahmen Einsatzkräfte der Feuerwachen in Inca, Alcúdia und Artà. Das Feuer wurde schließlich in der Nacht gelöscht. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |