Mallorcas Sozialisten stellen sich klar hinter Pedro Sánchez

Bei der Urwahl der spanischen PSOE stimmten auf der Insel 74 Prozent für den Kandidaten des linken Parteiflügels

22.05.2017 | 09:22
Francina Armengol (3. v. li.) freute sich über Sanchez´ Wahlsieg.

Pedro Sánchez ist erneut Parteichef der spanischen Sozialisten (PSOE). Bei der Urwahl am Sonntag (21.5.) setzte er sich mit rund 50 Prozent der Stimmen der Basis klar gegen die als Favoritin geltende andalusische Ministerpräsidentin Susana Díaz (40 Prozent) und den Basken Patxi López (10 Prozent) durch.

Auf Mallorca wird der Sieg besonders viele Parteimitglieder freuen. Denn hier fiel die Abstimmung noch eindeutiger aus. Bei einer Wahlbeteiligung von 78 Prozent gingen auf der Insel fast Dreiviertel (74 Prozent) der Stimmen an Sánchez, der für den linken Parteiflügel der Sozialisten steht.

Der bei den spanischen Parlamentswahlen gegen PP-Kandidat Rajoy zweifach unterlegene Sánchez war im Oktober 2016 auf Druck führender Mitglieder seiner Partei zurückgetreten. Nach der Wahlniederlage hatte er sich hartnäckig geweigert, trotz der politischen Pattsituation eine neue Amtszeit von Rajoy zu tolerieren.

Gegen die wegen mehrerer Korruptionsskandale unter starkem öffentlichen Druck stehende konservative Minderheitenregierung in Madrid wird Sánchez nun sicherlich einen härteren Kurs fahren. Ob er dabei auf einen Pakt mit der Protestpartei Podemos und die Separatisten in Katalonien setzen wird, bleibt aber fraglich.

Die Balearen werden parteiintern gestärkt aus der Basisentscheidung hervorgehen. Der in Palma regierende Linkspakt steht für eine Regierungsalternative links von der Mitte. Die Koalition aus PSOE und Més regiert mit einer Parlamentsminderheit und wird von der linken Protestpartei Podemos unterstützt. Ministerpräsidentin Francina Armengol hatte sich bei der Urwahl zunächst für Patxi López ausgesprochen, dann aber klar hinter Pedro Sánchez gestellt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Auf Mallorca verschwunden: Kai Uwe Palma
Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Die Balearen-Regierung verpflichtet sich in einem neuen Gesetz, bedürftigen Haushalten eine...

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |