Der Müll häuft sich rund um das Castell Bellver

Stadt Palma hat der zuständigen Reinigungsfirma die Konzession noch nicht verlängert

26.05.2017 | 10:25
Überfüllter Müllbehälter auf dem Aussichtspunkt neben der Burg.

Im Stadtpark rund um das Castell Bellver in Palma, auf den Wegen und auch auf dem bei Touristen beliebten Aussichtspunkt häuft sich der Müll. Die entsetzten Anwohner werfen der Stadtverwaltung Gleichgültigkeit vor. Einige leerten Mülleimer bereits in Eigenregie.

Die Mülleimer werden seit drei Wochen nicht mehr geleert, weil die Stadt die Konzession für die Firma Eulen, die sich bislang um die Reinigung des Parks kümmerte, noch nicht verlängert hat. Dies hätte eigentlich bereits vor einem Monat geschehen müssen. Die Ausschreibung läuft aber noch. Die Stadtwerke Emaya erklären sich indes für nicht zuständig.

Der Stadtpark unterhalb der Burg ist bei Joggern und Spaziergängern beliebt und hat eine Fläche von 1,5 Millionen Quadratmetern. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |