Cursach-Disco BCM fordert Schadensersatz für Schließung

Die Gemeinde Calvià soll 6,1 Millionen Euro für eine "falsche Entscheidung" zahlen

02.06.2017 | 09:03
Die BCM-Disco: Tanztempel in Magaluf.

Die Diskothek BCM fordert von der Gemeinde Calvià auf Mallorca 6,1 Millionen Euro Schadensersatz für die "eindeutig falsche Entscheidung", die Räumlichkeiten zu Beginn der Saison zu schließen. Das berichtet die spanische Tageszeitung "Última Hora" am Freitag (2.5.). Die angeblich festgestellten Baumängeln seien kein ausreichender Grund für die Schließung und seien überdies bereits verjährt.

Das Rathaus in Calvià hatte Anfang April die Schließung der Mega-Disco angeordnet und dies mit Baumängeln begründet. Die Entscheidung sei im Rahmen einer Revision von Lizenzen gefällt worden. Dabei habe sich herausgestellt, dass für Teile des Gebäudes wie etwa Kühlanlagen keine ausreichende Genehmigung vorliege. Mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen gegen das Cursach-Imperium, dem die Disco gehört, bekräftigt die Gemeine eine "Politik der harten Hand" angesichts aller Verstöße, die man feststelle. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Auf Mallorca verschwunden: Kai Uwe Palma
Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Die Balearen-Regierung verpflichtet sich in einem neuen Gesetz, bedürftigen Haushalten eine...

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |