Sommerschluss-Verkauf wieder ein bisschen früher

Die Schlacht um die Rabatte startet schon bald

11.06.2017 | 07:16
Mit den Worten "rebajas" oder "rebaixes" kündigen Geschäfte Sonderangebote an

Die großen Einkaufszentren auf Mallorca haben angekündigt, in diesem Jahr am 30. Juni mit dem Sommerschluss-Verkauf beginnen zu wollen. Der Grund ist, dass der 30. Juni ein Freitag ist und man sich das Wochenendgeschäft nicht entgehen lassen möchte. Eigentlich sollte der Schluss-Verkauf in diesem Jahr nicht vor Sonntag (7.7) starten.

Seitdem die Richtlinen im Zuge der Liberalisierung des Einzelhandels 2012 gelockert wurde, unterbieten sich die großen Kaufhäuser darin, ihre Waren möglichst früh als "Sommerschluss-Verkauf-Angebote" zu deklarieren. Die kleinen Läden dagegen versuchen, möglichst lange die normalen Preise beizubehalten, meist starten sie erst am Mitte Juli mit Rabatten.

Die Geschäfte weisen mit Angebots-Schildern wie "rebajas" (Spanisch) oder "rebaixes" (Katalanisch) auf die vermeintlichen Schnäppchen hin.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Auf Mallorca verschwunden: Kai Uwe Palma
Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Wohnungsgesetz: Auf Mallorca soll niemand mehr auf der Straße landen

Die Balearen-Regierung verpflichtet sich in einem neuen Gesetz, bedürftigen Haushalten eine...

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |