Polizei fasst 20 Briten, die nackt unterwegs waren

Sie flitzten splitternackt durch Palmanova und wurden dabei gefilmt. Jetzt wurden sie geschnappt

11.06.2017 | 12:28
Nackedei-Parade an Promenade von Palmanova-Magaluf

Die Polizei hat am Samstag (10.6) in Palmanova eine Gruppe von Briten festgenommen, die nackt durch Palmanova geflitzt sind. Jemand hatte ein Video von dem Nackt-Ausflug ins Internet gestellt, anhand dessen die Polizei schlussendlich das Hotel identifizieren konnte, in dem sie untergekommen sind.

Sie mussten eine Geldstafe wegen Störung der öffentlichen Ordnung zahlen, einer wurde für Verkehrsbehinderung belangt. Die Männer zahlten ihre Strafe sofort und entschuldigten sich bei den Behörden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Balearenweit wurden von den insgesamt 26 Booten 15,7 Tonnen aus dem Meer geholt

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

Registriert wurden insgesamt knapp 4,2 Millionen Fluggäste

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle

Die Wetteraussichten für Mallorca für das Wochenende (12./13.8.) und danach

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |