Mann bedroht Passanten mit Messer in s´Arenal

Der Bewaffnete war auf Höhe des balneario 2 unterwegs und wurde verhaftet, bevor er Schaden anrichten konnte

16.07.2017 | 10:15
Der Vorfall ereignete sich an der Strandpromenade in s´Arenal.

Schrecksekunden für mehrere Urlauber auf Mallorca: Ein mit einem Messer bewaffneter Mann bedrohte am Samstagmittag (15.7.) an der Playa de Palma die Passanten. Laut der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" drohte der Mann auf Höhe des balneario 2 in s'Arenal im Gemeindegebiet von Llucmajor damit, auf die Fußgänger einzustechen. Bei der Polizei gingen mehrere Anrufe ein.

Die Ordnungshüter verhafteten den Mann, ohne dass dieser seine Drohungen wahrgemacht hatte. Er wurde in die Polizeiwache an der Playa de Palma gebracht. Über die Hintergründe der Tat ist bisher nichts bekannt. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |