Auf Mallorca drohen heftige Gewitter

Das sind die Wetteraussichten für die nächsten Tage

24.07.2017 | 16:59
Sonne am Montagnachmittag (24.7.) in Son Serra de Marina. Aber wie lange noch?

Das Wetter auf Mallorca trübt sich vorübergehend ein. Laut dem spanischen Wetterdienst Aemet drohen am Dienstag (25.7.) heftige Sommergewitter, es werden nur noch höchstens 29 Grad erreicht. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 90 Prozent. Nachts geht es auf 20 Grad herunter. Wegen hoher Wellen gilt für die Nachbarinsel Menorca dann Warnstufe Gelb. Bereits am Montag überraschte ein Gewitter den Urlaubsort Cala Ratjada im Insel-Nordosten.

MZ-Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Keine Gewitter soll es mehr ab Mittwochmittag geben. Dann setzt sich wieder die Sonne durch. Ab Donnerstag soll es wieder über 30 Grad heiß werden, und zum Wochenende hin soll eine neue Hitzewelle mit Werten um 38 Grad anrücken. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Auf rund 10.000 Betten kommt Hoteles Globales weltweit. Die meisten Häuser besitzt die Gruppe...

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Eine Passagierin behauptet, sie sei aufgrund ihrer Sprache in Palma aus dem Taxi geworfen worden

Beifahrer bei schwerem Autounfall in Palma lebensgefährlich verletzt

Eine betrunkene Frau verlor die Kontrolle über ihren Pkw und raste mit etwa 100 Stundenkilometern...

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Trockene 20 Grad bei blauem Himmel versüßen der Insel das Wochenende

Impressionen: So peitschten die Wellen auf Mallorca ein

Windböen von bis zu 100 Stundenkilometern wirbelten zu Beginn der Woche die See auf

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |