8,5 Prozent mehr Urlauber im ersten Halbjahr auf Mallorca und den Nachbarinseln

31.07.2017 | 14:24
Operation Wolke: Touristen-Andrang in Palma de Mallorca

Die Zahl der der ausländischen Touristen auf den Inseln stieg bis Ende Juni auf 5,4 Millionen

Die Zahl der Urlauber auf Mallorca und den Nachbarinseln steuert im Jahr 2017 neue Rekorde an. Mehr als 5,4 Millionen ausländische Touristen besuchten im ersten Halbjahr die Balearen-Inseln. Das sind 8,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie die Frontur-Erhebung des spanischen Statistikinstituts belegt.

Die am Montag (31.7.) vorgelegten Zahlen für Juni 2017 sprechen eine deutliche Sprache. 2,1 Millionen Nicht-Spanier besuchten Mallorca, Menorca, Ibiza oder Formentera. Damit steuerte etwa jeder vierte Spanie-Uurlauber (24,9 Prozent) eine der Balearen-Inseln an. Die große Mehrheit der Besucher stammt aus Deutschland (36 Prozent) oder Großbritannien (29,5 Prozent), die zusammen rund zwei Drittel der Balearen-Urlauber ausmachen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittler in der Wohnung.
Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |