Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle

Die Wetteraussichten für Mallorca für das Wochenende (12./13.8.) und danach

14.08.2017 | 11:39

Auf Mallorca sind am Donnerstagmorgen (10.8.) bei lediglich 26 Grad heftige Schauer und Gewitter niedergegangen. Deshalb galt im im Norden und Nordosten Warnstufe Gelb wegen Regens und hoher Wellen und auf der gesamten Insel wegen eines hohen Gewitterrisikos. Am Vormittag beruhigte sich die Lage langsam, und mehr und mehr setzte sich die Sonne durch.

Rot, Orange, Gelb: Das bedeuten die Warnstufen des Wetterdienstes

Nach dem feuchten Intermezzo prognostiziert der Wetterdienst Aemet wieder steigende Temperaturen: Am Freitag werden bei viel Sonne und wenigen Wolken wieder 27 Grad erreicht, am Wochenende bei nur wenig Wind die 30-Grad-Marke erreicht. Bis dahin bleibt es nachts mit 19 Grad angenehm.

So sieht es gerade auf Mallorca aus: Unsere MZ-Livecams

Da noch lange Sommer ist, soll sich bald wieder größere Hitze auf Mallorca einstellen: Für Dienstag prognostizieren die Meteorologen wieder 36 Grad am Tag und tropische 22 Grad in der Nacht.   /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |