Neue Wanderhütte auf Mallorca geplant

Die balearische Naturschutzbehörde ist dabei, eine bisher ungenutzte Finca im Tramuntana-Gebirge auf Vordermann zu bringen

14.08.2017 | 12:13
Die Finca Ses Figueroles soll bald als Wanderhütte für Naturliebhaber auf Mallorca dienen

Gute Nachricht für Wanderfreunde: Die balearische Naturschutzbehörde Ibanat will die öffentliche Finca Ses Figueroles im Tramuntana-Gebirge im Westen von Mallorca auf Vordermann bringen. Mittelfristig soll dort eine neue Unterkunft für Wanderer entstehen.

Wie das balearische Umweltministerium am Donnerstag (10.8.) in einer Pressemitteilung erklärte, war das rund 220 Hektar große Gelände im Gemeindegebiet Selva lange Zeit über ungenutzt gewesen. Jetzt haben Ibanat-Mitarbeiter damit begonnen, das Terrain zu reinigen, von Wildwuchs zu befreien und die Umzäunungen sowie die sich dort befindlichen Gebäude instand zu setzen.

Mit einem Helikopter soll Material für neue Türen, Fenster und Wände angeliefert werden. Auch Teile der Einnahmen durch die Touristensteuer sollen dafür verwendet werden.

Seit 1997 steht die Finca unter Verwaltung des Umweltministeriums. Die aktuellen Arbeiten sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. So könnten bereits im kommenden Jahr Wanderer die Unterkunft nutzen. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Von der Polizei sichergestellte Waffe.
Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Landes-Premier Carles Puigdemont hatte ein weiteres Ultimatum der Zentralregierung mit einer...

Fall Cursach: Rechte Hand von Disco-König kann Kaution nicht aufbringen

Fall Cursach: Rechte Hand von Disco-König kann Kaution nicht aufbringen

Der Anwalt von Bartolomé Sbert bittet um Verringerung der auf 500.000 Euro festgelegten Kaution

Gewalt gegen Partnerin: Polizei nimmt 55-jährigen Deutschen fest

Gewalt gegen Partnerin: Polizei nimmt 55-jährigen Deutschen fest

Die Frau wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |