Operation Wolke: Touristenandrang und kilometerlange Staus in Palma

Wegen des bedeckten Himmels wurde es am Donnerstag (10.8.) voll auf den Straßen der Insel

11.08.2017 | 10:09
Operation Wolke: Touristenandrang und kilometerlange Staus in Palma

Das Wetter auf Mallorca hat sich am Donnerstag (10.8.) von seiner schlechten Seite gezeigt - und zu einem Verkehrschaos sowie Touristenandrang in Palma de Mallorca geführt. Viele Urlauber entschieden sich, statt an den Strand zu gehen die Balearen-Hauptstadt zu besuchen. 

Betroffen war nicht nur das Einzugsgebiet von Palma de Mallorca, sondern auch Manacor. Ab den Morgenstunden bildeten sich Schlangen an der Autobahnauffahrt in Richtung Palma de Mallorca. Beamte der Policía Local und Guardia Civil versuchten, den Verkehr zu regeln.

Rund um Palma de Mallorca brach der Verkehr zeitweise zusammen. Aber auch die Busse waren überfüllt und mussten wartende Fahrgäste an den Haltestellen zurücklassen. Es sei der schlimmste Stau seit vielen Jahren gewesen, hieß es bei der Ortspolizei von Palma. Dort wurde nicht nur auf die große Zahl von Urlaubern und Mietwagen verwiesen, sondern auch auf den Urlaub der Einheimischen.     /ff/rp

Vom Verkehrschaos zeugen auch die Kommentare der MZ-Leser: 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Antikes Hostal in Palma wird renoviert

Das ehemalige Hostal Baleares war einst sehr beliebt. Seit 30 Jahren ist es jedoch geschlossen...

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Drogenrazzia in Touristen-Lokalen auf Mallorca

Die Nationalpolizei überraschte das Partyvolk in Cales de Mallorca. Gästen wurden Rauschmittel...

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Der 50-Jährige prallte in der Nacht auf Freitag (18.8.) gegen eine Laterne des Carrer Eusebi Estada

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |