Ungemütliches Wetter: Baleària streicht Fährverbindungen

Am Donnerstagnachmittag (10.8.) soll sich die Lage wieder normalisieren

10.08.2017 | 12:09

Wegen höher werdenden Seegangs hat die Reederei Baleària am Donnerstag (10.8.) mehrere Verbindungen abgesagt. Das Schiff "Nixe", das um 14 Uhr von Ciutadella nach Alcúdia fahren sollte, bleibt im Hafen liegen. Die Passagiere konnten um 11 Uhr mit der "Martín i Soler" fahren oder können das noch um 16 bzw. 19 Uhr machen.

In umgekehrter Richtung wurde die Verbindung um 9.30 Uhr von Alcúdia nach Ciutadella abgesagt. Die Passagiere können das Schiff um 16 Uhr besteigen.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Im Norden und Nordosten von Mallorca galt am Donnerstag wegen des regnerisch-stürmischen Wetters Warnstufe Gelb. Im Fall von Palma de Mallorca wurden keine Fährverbindungen gestrichen.

Wetter: Vorhersage für die kommenden Tage

Auf Ibiza führten heftige Regenfälle dazu, dass am Mittwochabend (9.8.) ab 20.25 Uhr kein Flugzeug mehr starten konnte. Auch der Straßenverkehr wurde beeinträchtigt. Der Hafen von La Savina auf Formentera musste für den Frachtverkehr geschlossen werden, weil eine gesunkene Yacht die Zufahrt unmöglich gemacht hatte. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Beliebt: Kreuzfahrttourismus auf Mallorca
6,3 Prozent mehr Schiffspassagiere im ersten Halbjahr

6,3 Prozent mehr Schiffspassagiere im ersten Halbjahr

Vor allem der Kreuzfahrtourismus boomt – neue Statistiken sprechen für sich

Das Plastik im Meer verteilt sich über die Küsten von Mallorca

Das Plastik im Meer verteilt sich über die Küsten von Mallorca

Eine Studie untersucht das Vorkommen kleiner und großer Plasikpartikel rund um die Insel

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Sóller-Tunnel: Wird die Maut doch nicht abgeschafft?

Eigentlich soll die Durchfahrt ab dem 1. September kostenlos sein. Doch eine richterliche...

Müll-Problem im Torrent de Pareis: Rathaus sanktioniert Ministerium

Müll-Problem im Torrent de Pareis: Rathaus sanktioniert Ministerium

Der widersinnige Streit um die Reinigungsarbeiten in der spektakulären Schlucht auf Mallorca geht...

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Mit der "HMS Duncan" besucht das modernste Kriegsschiff der Royal Navy Palma

Mit der "HMS Duncan" besucht das modernste Kriegsschiff der Royal Navy Palma

Der Typ-45-Zerstörer der sogenannten Daring-Klasse bleibt sechs Tage im Hafen von Mallorca

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |