Hochsommer auf Mallorca: Warnstufe Gelb und Saharastaub in der Luft

Die Wetteraussichten für die kommenden Tage

15.08.2017 | 12:05
Milchiger Himmel über dem Strand von Can Pastilla.

Wegen Temperaturen um die 36 Grad gilt am Dienstag (15.8.) im Inselinnern von Mallorca und an der Südküste die Warnstufe Gelb. Bei lediglich ein paar Wolken scheint die Sonne vom Himmel, es weht nur ab und zu ein leichter Wind aus östlichen Richtungen. Wegen eines hohen Gehalts von Saharastaub ist der Himmel milchig.

So heiß soll es laut der Prognose des Wetterdienstes Aemet bis Freitag (18.8.) bleiben. Erst am Wochenende sollen die Temperaturen wieder auf Normalniveau, sprich 32 Grad, sinken. Nachts ist es anders als vergangene Woche erneut unangenehm warm: Die Werte pendeln zwischen 22 und 23 Grad. 

Ein Bad im Meer wird nicht so recht Abkühlung verschaffen: Die Temperatur des Wassers beträgt an fast allen großen Stränden der Insel bereits 27 bis 28 Grad.   /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Wie es dazu kam: Die Geschichte des Tourismus auf Mallorca

Wie es dazu kam: Die Geschichte des Tourismus auf Mallorca

Wie kam es, dass sich die Insel in ein Ziel des Massentourismus verwandelte? Vom Erzherzog...

Touristen-Feste: "Es ist wichtig die Urlauber willkommen zu heißen"

Touristen-Feste: "Es ist wichtig die Urlauber willkommen zu heißen"

Während in Palma gegen Massentourismus demonstriert wird, steigen vom 20. bis 25. September in...

Organisatoren rechnen mit 5.000 Demonstranten gegen Massentourismus

Organisatoren rechnen mit 5.000 Demonstranten gegen Massentourismus

Der Protest soll der Balearen-Regierung einen "zusätzlichen Anschubs" zur Begrenzung der...

HM Hotels auf Mallorca: Die hohe Kunst der Hotellerie

HM Hotels auf Mallorca: Die hohe Kunst der Hotellerie

Die Kette expandiert mit modernen und geschmackvollen Häusern in der Stadt und am Strand - auch...

Erst Katalonien-Demo, dann Anti-Tourismus-Demo auf Mallorca

Erst Katalonien-Demo, dann Anti-Tourismus-Demo auf Mallorca

Am Samstag (23.9.) finden gleich zwei große Kundgebungen in Palma de Mallorca statt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |