Räuber lassen wohlgefüllten Safe aus Anwesen bei s´Aranjassa mitgehen

Die Täter erbeuteten 50.000 Euro in bar und Goldstücke, Diamanten und Saphire im Wert von weiteren 50.000 Euro

26.08.2017 | 21:32
Polizisten vor dem Anwesen, das ausgeraubt wurde.

Räuber haben in einem Anwesen in s'Aranjassa nordöstlich von Palma de Mallorca in der Nacht zum Freitag (25.8.) reiche Beute gemacht. Aus dem luxuriösen Gebäude, das einem mallorquinischen Bauunternehmer gehört, entwendeten sie einen Safe mit 50.000 Euro in 500- und 100-Euro-Scheinen sowie Goldstücken, Diamanten und Saphiren im Wert von weiteren 50.000 Euro, wie die Polizei mitteilte.

Die Kriminellen wussten offenbar, dass sich der Besitzer derzeit in Italien aufhält. Sie warteten, bis der Sohn zum Abendessen verschwand, und drangen dann in das Anwesen ein. Den Wachhund fütterten sie mit Schinkenstücken und stellten ihn so ruhig.

Als die Polizisten der Spezialeinheit Rayos der Spanischen Nationalpolizei eintrafen, hatten sich die Räuber bereits davongemacht. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Francisco Borrás.
Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Vor fünf Jahren noch unbekannt, kann man sich der Rabattschlacht mittlerweile nicht mehr...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Die Studie einer internationalen Umweltorganisation macht die Dreckschleuder in Alcúdia für 54...

Taxifahrer nach Messer-Attacke in Palma schwer verletzt

Zu dem Übergriff kam es in der Nacht auf Donnerstag (23.11.). Die Polizei fahndet nach dem Täter

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |