Alltours bietet 2018 auf Mallorca 34 Hotels mehr zur Buchung an

Der Reisekonzern will spanienweit erstmals über eine Million Gäste anlocken

05.10.2017 | 13:43
Eines der allsun-Häuser in Peguera.

Der Touristikkonzern Alltours will auf Mallorca weiter deutlich wachsen. Das Unternehmen stellte bei einer Pressekonferenz am Donnerstag (5.10.) in Düsseldorf das Programm für die Saison 2018 vor. In Spanien soll erstmals die Grenze von einer Million Urlaubern erreicht werden, aktuell werden 960.000 gezählt. Auf Mallorca, dem wichtigsten spanischen Ziel für Alltours, stehen Gästen im kommenden Sommer 310 Hotels (Vorjahr: 276) zur Auswahl.

Dabei bedient sich Alltours neben seinen 26 eigenen allsun-Häusern auf Mallorca auch zahlreicher weiterer Hotels, die der Veranstalter nach eigenen Angaben exklusiv vermarktet, darunter das Boccaccio in Alcúdia und das Continental Park an der Playa de Muro. Beide Häuser gehören zur Roc-Hotelkette. Ausschließlich bei alltours buchbar ist auch das Universal Hotel Perla de S'Illot. Alle drei Häuser werden im Winter komplett renoviert und kernsaniert. Das Perla wird von drei auf vier Sterne aufgewertet.

Im allsun-Hotel Bella Paguera – vormals Palmira Beach – entstehen 54 zusätzliche Superior-Zimmer. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Gewitter, Temperatursturz und Warnstufe Gelb

Die Wetteraussichten für Mallorca für die nächsten Tage

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

Im Zuge des Projekts in Son Carrió wird auch geprüft, dass auf einem Abschnitt wieder historische...

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Die 71-Jährige war am 29. September in Palma von einem Lkw der Stadtwerke Emaya überfahren worden

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Die Kommission für nachhaltigen Tourismus hat am Montag (16.10.) die Verteilung der Gelder für 62...

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Das Boot wurde in der Nacht auf Mittwoch (11.10.) vor Cabrera entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |