Behörden genehmigen Ausbau des Hafens Club de Mar in Palma de Mallorca

Die Bauarbeiten beginnen im Oktober 2018 und dauern dreieinhalb Jahre

19.10.2017 | 08:40
So soll der Hafen nach dem Ausbau aussehen.

Die balearische Hafenbehörde hat dem geplanten Ausbau des Yachthafens Club de Mar in Palma de Mallorca genehmigt. Der aktuelle Konzessionär wird die öffentlichen Anlagen 25 Jahre lang weiter betreiben und dafür 50 Millionen Euro in die Erneuerung und Erweiterung des Hafengeländes investieren, wie am Mittwoch (18.10.) bekannt wurde.

Die Bauarbeiten sollen im Oktober 2018 beginnen und möglichst bis Ende 2021 abgeschlossen sein. Der Hafenbetrieb wird in den dreieinhalb Jahren nicht unterbrochen. Vorgesehen ist es, den Hafen und den Terminal für Kreuzfahrtpassagiere besser an die Stadt anzubinden. Dabei werden auch die Installationen für Mitglieder und andere Nutzer sowie die Kaianlagen erneuert.

Dem bisherigen Betreiber, dem Unternehmen Club de Mar Mallorca, wird die Konzession um 25 Jahre verlängert. Über den Zeitraum investiert das Unternehmen nicht nur in den Ausbau, sondern zahlt auch 250 Millionen Euro an die Verwaltung. Unternehmenschef Borja de la Rosa zeigte sich zufrieden über den Abschluss der Verhandlungen, die drei Jahre lang angedauert hatten: "Das ist eine sehr gute Nachricht, nicht nur für die Mitlglieder, sondern auch für die Stadt, weil der neue Club ein Vorbild für ein neues Konzept der Integration des Yachthafens mit der Stadt sein wird." /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittler in der Wohnung.
Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |