Pkw überfährt Schweizer bei Llucmajor

Der 47-Jährige starb am Samstagmorgen (18.11.) an der Unfallstelle

20.11.2017 | 09:53

Ein 47-jähriger Schweizer ist am Samstagmorgen (18.11.) auf der Straße MA-6020 im Gewerbepark Son Noguera bei Llucmajor von einem Pkw überfahren worden und gestorben. Der Unfall am Kilometer 1,7 ereignete sich noch in der Dunkelheit, die Guardia Civil untersucht, warum der Mann dort unterwegs war.

Der Autofahrer bremste seinen Pkw sofort und verständigte die Hilfskräfte. Als diese die Unfallstelle erreichten, war der Schweizer schon verstorben. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |