45-Jähriger stürzt aus achtem Stock und stirbt

Ort des tragischen Vorfalls war ein Hotel an der Playa de Palma

20.11.2017 | 09:53

Aus dem achten Stockwerk des Hotels Príncipe an der Playa de Palma de Mallorca ist am Samstag (18.11.) ein Mann gestürzt. Die Leiche wurde gegen 13.45 Uhr gefunden, es handelt sich um einen 45-Jährigen.

Bislang ist nicht bekannt, wann der Mann genau heruntergefallen war. Die Guardia Civil schließt das Einwirken dritter Personen allerdings aus.

Zu Balkon- und sonstigen Stürzen kommt es auf Mallorca immer wieder. Zuletzt hatte sich ein deutscher beim sturz durch ein Glasdach in Arenal Ende Oktober schwere Verletzungen zugezogen. it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |