Das Lemar in Col˛nia de Sant Jordi wird zum 4-Sterne-Hotel Honucai umgebaut

Die Arbeiten fŘhrt das Unternehmen Port Col˛nia durch

05.01.2018 | 11:32
Am ehemaligen Hotel Lemar wird auf Hochtouren gearbeitet.

Das altbekannte Hotel Lemar in Colònia de Sant Jordi auf Mallorca wird renoviert und soll künftig als Viersterne-Hotel Honucai eröffnet werden. Das berichtet die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Freitag (5.1.).

Das Hotel Lemar war eines der ersten Hotels in dem bei deutschen Urlaubern beliebten Ferienort Colònia de Sant Jordi an der Südküste der Insel (Gemeinde Ses Salines). Es liegt am belebten Carrer Gabriel Roca in direkter Nähe zum Strand und zum Hafen.

Mit den Umbauarbeiten ist das Unternehmen Port Colònia S.L.U. beauftragt. Wie aus dem Webauftritt des künftigen Hotel Honucai hervorgeht, werden die Gäste hier mit Spa, Fitnesscenter, Restaurants und Business-Corners verwöhnt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |