27.970.655 Passagiere: Flughafen Mallorca stellt neuen Jahresrekord auf

Die Zahl der Fluggäste hat im vergangenen Jahr noch einmal um 6,5 Prozent zugenommen

12.01.2018 | 16:21
Passagierandrang am Flughafen Mallorca.

Der Flughafen von Mallorca hat das Jahr 2017 mit einem neuen Passagierrekord abgeschlossen. Registriert wurden insgesamt 27.970.655 Passagiere. Das sind 6,5 Prozent mehr als im Vorjahr, wie es in einer Pressemitteilung der Flughafengesellschaft Aena vom Freitag (12.1.) heißt.

Das stärkste Wachstum wurde im Monat April mit einem Plus von 23,7 Prozent verzeichnet, was mit dem Reiseverkehr zur Osterwoche erklärt wird. Verwiesen wird zudem auf starke Zuwächse im November und Dezember mit 16,3 und 11,7 Prozent, was auf die Belebung der Nebensaison auf Mallorca deute.

Nur 22,8 Prozent der Passagiere waren auf innerspanischen Strecken unterwegs. Die deutschen Passagiere machten mit 9.387.825 die größte Gruppe der Reisenden aus. Die Zahl der Flüge im Jahr 2017 belief sich auf knapp 209.000, das sind 5,6 Prozent mehr als im Vorjahr.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |