Anhaltendes Schmuddelwetter auf Mallorca

Die Wetteraussichten für die nächsten Tage

08.02.2018 | 09:46

Wer dieser Tage auf Mallorca aus dem Haus geht, sollte den Regenschirm bloß nicht vergessen. Bis zum Ende der Woche kann es immer wieder regnen und zunächst oberhalb von noch 1.000 Metern und ab Donnerstag von 500 Metern schneien. Gleichzeitig sinken die Höchsttemperaturen von 15 Grad am Montag auf nur noch 12 Grad am Donnerstag. Nachts gehen die Werte im Flachland auf 5 bis 6 Grad herunter.

Unsere Livecams auf Mallorca

Bei dem Schlechtwettergebiet handelt es sich um ein aus dem Nordwesten angerücktes Tief, das dem spanischen Festland ergiebige Schneefälle beschert hat und weiter beschert. Für Dienstag und Mittwoch (6./7.2.) gilt für den Nordwesten, Norden und Nordosten von Mallorca wegen hohen Seegangs die Warnstufe Gelb.

Rot, Orange, Gelb: Die Warnstufen des Wetterdienstes

Bereits am Donnerstag und Freitag hatte es auf Mallorca Niederschlag gegeben. In der Serra de Tramuntana hatte es am Freitagmorgen (2.2.) oberhalb von 600 Metern gehörig geschneit. Die Ma-10 zwischen Lluc und Sóller musste am Morgen zwischen dem Coll de Sa Batalla und dem Aussichtspunkt Ses Barques gesperrt werden, wurde aber am Nachmittag wieder für den Verkehr freigegeben.  /it

Livecams: So sieht es gerade auf der Insel aus

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |