07. März 2018
07.03.2018

alltours: "Verdopplung der Touristensteuer stößt auf absolutes Unverständnis"

Zufriedenheit mit Wintersaison, verhaltener Optimismus hinsichtlich Buchungen für Sommer

08.03.2018 | 02:30
Wellnessbereich im allsun Hotel Bahia del Este in Cala Millor.

Der Reiseveranstalter alltours ist verhalten optimistisch hinsichtlich der Mallorca-Buchungen für die kommende Hauptsaison. Die Entwicklung in Spanien insgesamt sei zurückhaltender nach den guten Zahlen des vergangenen Jahres, , heißt es in einer Pressemitteilung vom Mittwoch (7.3.). Mallorca und die Kanarischen Inseln hätten das Niveau von 2017 beim Umsatz erreicht, nicht jedoch bei den Gästezahlen.

Zahlreiche Häuser, die deutlich teurer geworden seien, könnten nicht an die Entwicklung preisbewusster Häuser anknüpfen. "Zudem stößt die angekündigte Verdopplung der Touristensteuer auf den Balearen in der Hochsaison bei den Gästen auf absolutes Unverständnis und wirkt sich hemmend auf das Buchungsverhalten aus", wird Markus Daldrup zitiert, Vorsitzender der Geschäftsführung von alltours flugreisen.

Hintergrund: So hoch fällt die Touristensteuer 2018 aus

Trotz der Probleme infolge der Insolvenz von Air Berlin und Niki ist die Wintersaison auf Mallorca laut der Pressemitteilung gut gelaufen. Man habe das Ziel von mindestens zehn Prozent mehr Gästen auf der Insel bereits deutlich übertroffen.

Den entstandenen Flugengpässen nach Mallorca sei man erfolgreich mit einem massiven Ausbau des Vollcharter-Angebots begegnet. Mit 20.000 zusätzlichen Sitzplätzen im Februar und März einschließlich der Osterferien sei es gelungen, die Lücke kurzfristig und größtenteils zu schließen. Davon hätten alle von alltours angebotenen Hotels profitiert, in erster Linie die unternehmenseigene Kette allsun: Mit 15 der insgesamt 26 dieser exklusiven Ferienanlagen auf Mallorca empfingen mehr Häuser als im Vorjahr die Urlauber in der Wintersaison. Der Reiseveranstalter verweist auch auf den gezielten Ausbau der Sport-, Fitness- und Wellnessangebote.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |