09. April 2018
09.04.2018

Das nächste Sturmtief ist im Anflug auf Mallorca

Das sind die Wetteraussichten der kommenden Tage

09.04.2018 | 16:55
Am Himmel über Palma de Mallorca braut sich was zusammen.

Die Super Nanny würde das Mallorca-Wetter für eine Woche auf die stille Treppe setzen. Denn anders als das Geschwisterkind aus Deutschland verhält es sich schlecht. Für die Mitte der Woche hat der spanische Wetterdienst Aemet das nächste Sturmtief angekündigt.

Der Montagabend (9.4.) bleibt bei leicht bewölktem Himmel trocken. In der Nacht kühlen die Temperaturen auf 10 Grad in Palma de Mallorca, 13 Grad in Felanitx ab.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Der Dienstag startet mit einem Sonne-Wolken-Mix. Zum Abend hin zieht der Himmel zu und ein böiger Wind kommt auf. Vor diesem warnt Aemet mit der Warnstufe Gelb an der Südküste Mallorcas. Ortsweise kann es zu Regenfällen kommen. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 17 Grad in Palma de Mallorca, 20 Grad in Sa Pobla.

Der Höhepunkt des Unwetters kommt am Mittwoch. Zu den Regenschauern kann es zu Gewittern kommen. Mit der Warnstufe Gelb warnt Aemet vor bis zu 70 Stundenkilometern starken Windböen. Die Warnstufe gilt für die ganze Insel und Küste außer der Tramuntana und dem Norden.

Liebe Leser in Deutschland, freuen Sie sich eine Woche lang über das bessere Wetter dort. Bald zeigen die Erziehungsmaßnahmen der Super Nanny Wirkung. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |